Skip to main content

Mimi, Melli und Simone in Australien

Anzeige


Die Umwelt liegt auch uns am Herzen !

„Na da hast du ja ordentlich einen draufbekommen, Simone.“ nähert sich Melli, das T-Shirt für den Sommer, grinsend von hinten. „Ha, ha.“ erwidert Simone immer noch genervt. „Hey, ganz locker, das kann schon mal passieren.“ beruhigt sie Milli, „bei uns in Australien dagegen, war es wirklich entspannt.“ „Ja, wir haben das schönste und wunderbarste Naturerlebnis überhaupt erlebt.“ strahlt Mimi. „Ja,“ freut sich Melli, „das war unglaublich und wir konnten wirklich viel helfen.“ „Helfen, wobei?“ fragt Simone verwundert.

„Tja, lange Geschichte.“ funkelt Milli, das weiße Basic T-Shirt und beginnt auszuholen….

Die aktuellen T-Shirts sind sicher und unversehrt am Strand von Byron Bay angekommen. Sie genießen die intensiven Sonnenstrahlen und die laue Meeresbrise. „Wow, das ist wundervoll.“ tönt Mimi zufrieden und gräbt ihre Zehen tief in den Sand. „Das absolute Paradies“ bestätigt T-Shirt Melli und streckt den Hals. „Wenn es nach mir geht, müssen wir hier nie mehr weg.“ ist sich auch Milli sicher und sackt auf den warmen Sandboden. Ein sanfter Wind umgibt die Basic T-Shirts und sie entspannen sich ganz frei und unbeschwert.

„Aber Mädels, ihr wisst schon, dass wir aus einem gewissen Grund hier sind?“

Damen T-Shirts umweltbewusst in Australien räumen den Strand auf

…ermahnt sie Mimi. „Ich weiß ich weiß, wir müssen die Menschheit retten.“ raunt Melli ironisch und verdreht die Augen. „Nicht die Menschheit, aber immerhin die Umwelt und die Tiere.“ „Okay, alles klar.“ antwortet Milli, das weiße Basic T-Shirt und rafft sich auf. Die Wäsche ist eigentlich hier um den Strand von Plastikmüll und Schmutz zu befreien und ganz nebenbei verletzten Meerestieren und Vögeln zu helfen. Naja, zumindest war das Mimis Idee.

 

Einen Augenblick später entdeckt Melli auch schon die erste Schildkröte:

„Seht mal, die ist ja ganz langsam, ist die verletzt?“ fragt sie ihre Wäsche-Freundinnen. „Hm, lasst uns die mal anschauen.“ Die Sommer T-Shirts folgen dem gemächlich kriechenden Tier bis an das Ende des Strands. „Schaut mal,“ ruft Melli voller Freude, „die Kleine hat Babys bekommen.“ Als sich die Drei umsehen, entdecken sie immer mehr und mehr verscharrte Schildkröteneier, welche nach und nach aufbrechen. Es schlüpfen ganz frische, zerbrechliche Jungtiere und die kleine Baby-Schildkröten lugen vorsichtig aus den Resten der Eierschale.

„Oh, ist das niedlich.“ seufzt Milli.

Voller entzücken verfolgen die aktuellen TShirts das Natur-Schauspiel und den ersten Aufbruch der kleinen Tiere in Richtung Meer. „Nur wer es ins Meer schafft, überlebt.“ sagt Mimi traurig, „die meisten Neugeborenen werden auf dem Weg gefressen oder von der Sonne ausgetrocknet.“ Sie blickt ihre Sommer T-Shirt Kolleginnen Hilfe suchend an.

„Na dann, los Leute, helfen wir ihnen.“

Damen T-Shirts umweltbewusst in Australien helfen kleinen Schildkröten ins Meer…ruft Melli wie ausgewechselt. Die Basic T-Shirts machen sich mit Stöcken und Eimern bewaffnet auf und picken sich die kleinsten und schwächsten Jungtiere aus, um ihnen bei ihrem Weg ins Meer zu helfen. „Beeilt euch, ich möchte keine Verluste.“ ruft Mimi engagiert. Motiviert und voller Elan tragen die aktuellen T-Shirts eine Schildkröte nach der anderen in Richtung Meer. Hunderte, sogar tausende kleine Racker überfluten den Strand, es werden immer mehr. „Was für ein Schauspiel.“ murmelt Milli ungläubig und versteht mittlerweile, was Mimi gemeint hat. Nach stundenlanger Arbeit und Hilfestellung ist ihre Arbeit getan. Die T-Shirts haben nahezu jede der kleinen Tierchen ins Meer verfrachtet.

Die Drei lassen sich abgeschlagen aber glücklich im Sand nieder.

„Wow, es ist so toll zu helfen.“ freut sie sich Melli voller Stolz. Auch Milli und Mimi sind dankbar und froh, diese Erfahrung gemacht zu haben. „Na seht ihr, nur faul am Strand liegen kann jeder.“ sagt Mimi mahnend. „Ja ja, du hast schon Recht.“ antwortet Melli kleinlaut, aber zufrieden. Gemeinsam schwören sie sich, von nun an nicht mehr so faul zu sein und auch den anderen Tieren in der Umgebung zu helfen. Die Sommer T-Shirts machen es sich im weißen Sand bequem und genießen ihren wohlverdienten Feierabend, während die Sonne immer weiter am Horizont in Richtung Meer verschwindet.

Ja, ich möchte informiert werden sobald es was Neues gibt. Deshalb trage ich mich in den Newsletter ein.
E-Mail
Sie können den Newsletter jederzeit kostenlos abbestellen. Die Kontaktdaten hierzu finden Sie in unserem Impressum.

 

Vorherige Geschichte
Nächste Geschichte


Ähnliche Beiträge

Die Indianer in Oaklahoma

Büffeljagd mit den Indianern

Zurück von der Jagd, wollen die Indianer ihren Erfolg feiern und bei gutem Wein begießen. Am Lagerfeuer mit Familie und Freunden, steigt eine große Party. Die halbe Stadt ist vor Ort, vom Jugendlichen bis zum Stammesältesten haben sich alle versammelt. Die Stimmung ist wohlig und ausgelassen. Am anderen Ende des Lagerfeuers, sitzt die älteste Tochter des Häuptlings. im Licht des Lagerfeuers, betrachtet Olli, das lächelnde Gesicht der Squaw. Sie ist scheinbar von der BodybuilderHose angetan und lächelt lieblich zurück. Ihre schwarzen Haare funkeln im Mondschein und ihre Augen leuchten voller Neugier. „Wohoo, Olli ist verliebt.“

Ein etwas anderer Stierkampf in Sevilla

Rote Karte für den Matador

Die Menschenmassen waren richtig in Fahrt, sowas haben die Tangas noch nicht erlebt: Frauen in Slip und BH, bemalt mit den Farben ihres Torero-Idols und tobende Männer mit Flaggen und FanTrikots. Wilder als jedes Fußballspiel und verrückter als der Karneval in Rio. Verkäufer schreien durch die Menge und versuchen Nüsse und Eis an die Leute zu bringen. Kinder werden auf Schultern getragen, dass auch sie das einzigartige Spektakel verfolgen können.

3 Damen Leggings verloren in der Wüste von Dubai

Damen Leggins in der Wüste

Stunden später wacht Noemi auf, mit einem benommenen Gefühl, nimmt sie den warmen, leicht wehenden Wind um ihre Ohren wahr und reibt sich die Augen. „Naima, Nora, wacht auf!“ Die zwei Freundinnen blinzeln und begreifen allmählich, dass sie wohl mehrere Stunden geschlafen haben müssen. „Wo ist Abdul, unser Führer?“

3 XXL Boxershorts im Dschungel vom Amazonas

3 Boxershorts im Jungle

„Wir machten uns letztes Jahr auf ins Amazonas Gebiet. Tief im Dschungel. Neues erleben, mal abschalten und Leben wie vor hunderten von Jahren. Wilde Lagerfeuer, die raue Natur und nur auf uns allein gestellt.“ beginnt Boxershorts Wilfrid. „Na ihr seid ja mutig, schafft ihr das überhaupt mit eurem Umfang?“ lacht Flo. „Ja, ja, immer auf die Übergrößen Slips“ erwidert Wolfgang genervt „Wir haben uns besser geschlagen, als vermutet.“

Die Boxershorts Willi, Fritz und Hansi machen Urlaub in Marrakesch

3 Boxershorts auf dem Markt in Marrakesch

„Nach eurer „tollen“ Entscheidung Mexiko zu sehen, bin ich diesmal dran!“ tönt Fritzi. “Dieses Mal, wird alles ganz anders. Kultur, Museen, Traditionen und 1001 Nacht. Shisha rauchen, im Hammam chillen, Abschalten und Genießen. Marrakesch, das wird was.“ Hansi und Willi nicken freudig und ihre Augen beginnen zu glänzen. „Okay, Mr. Black, wir sind dabei!“
3 Boxershorts in der Altstadt von Marrakesch
Kaum in Marrakesch angekommen, treibt es die Jungs umgehend in die Altstadt…

In Texas nimmst du besser deine Bein in die Hand

Bodybuilderhosen flüchten

Glücklich und voller Vorfreude, endlich im Wilden Westen angekommen zu sein, machen sich die Fitnesshosen am ersten Abend gleich auf in einen typischen Salon. Wie vor zig Jahren, wird dort noch Live-Musik gespielt und der Whiskey fließt in Strömen. Im dunklen Schimmer, können die Bodybuilder-Hosen richtig abschalten und sich gekonnt betrinken, wie sich das in Texas gehört.

Eiskalte Abenteuer in Alaska für die Bodys Sammy und Sally

Abenteuer für die Damen Bodys in Alaska

Die erste Nacht im Iglo ist überstanden, aufregend und fröstelnd wacht Sammy früh morgens schon auf. Die Baumwollbodys sind dick verpackt in Fellen. Selbst die Inuit Frauen tragen Bodys damit sie nicht direkt zu Eiskristallen erstarren. „Komm Sally, lass uns auf Schlittenfahrt gehen.“ Sally rauft sich auf, der schwarze Einteiler Body ist noch etwas verschlafen, aber motiviert. Ihr Führer Johnny erklärt den beiden kurz die Signale für die Schlittenhunde und schon bald sind die beiden Baumwollbodys fähig den Schlitten selbst zu lenken.

Eine spannende Reise nach New Dehli

Kaum in ihrem schönen Familienhotel angekommen, staunen die Schlüpfer mit Bein nicht schlecht, als sie den traumhaft schönen Innenhof betreten: Ein altes mit Lianen bewuchertes Haus, mit versteinerten Ruinen und schönen Springbrunnen erwartet sie. „Wow, wie verzaubert, so voller bunter, exotischer Pflanzen und mit freilaufenden Pfauen, hier lässt sich´s aushalten.

3 Boxershorts in Übergröße in Panama

3 Übergröße-Boxershorts in Panama

Kaum in Panama-Stadt angekommen, können es die Herren Boxershorts kaum erwarten und machen sich eifrig mit Fernglas, Stadtkarte und Fotoapparat bewaffnet auf, den Panama-Kanal zu entdecken. Die Freunde in Übergröße verfolgen freudig das Einlaufen von Container-Schiffen und die tüchtigen Hafenarbeiter, welche vielbeschäftigt, Container stauen und entladen. „Das ist so interessant.“



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *